Der Inhalt

Für eine kostenlose Leseprobe, gehen Sie im Wegweiser zu:

"Interesse an Zählend leicht?"

Dort können Sie eine Leseprobe kostenlos bestellen.

 

Bericht der Autorin:

"Das Buch setzt sich aus 4 Kapiteln zusammen.

Im ersten Kapitel wird dem Leser im Vorwort dass Ziel des Buches präsentiert. Anschliessend folgt das Vorwort in Kürze.

Das Vorwort in Kürze sortiert die nicht befugten Leser aus und schildert den Alltag des Schülers.  Hier wird dem Leser ein grober Überblick über das alltägliche Leben eines Schülers gegeben. Gelegentlich komme ich auf die Umfrage zurück, die ich am Anfang der Projektarbeit durchgeführt hatte.

In diesem Kapitel wird der Durchschnittsschüler den ganzen Tag auf Schritt und Tritt begleitet, vom Morgen, wenn aufsteht bis zum Schlafengehen.

In diesem Teil des Buchs, werden noch keine mathematischen Formeln erwähnt. Jedoch steht es dem Leser durchaus zu, seine grauen Zellen etwas anzuregen und schon voraus zu ahnen, wo sich möglicherweise eine Formel oder ein mathematisches Gesetz verbergen könnte.

Das zweite Kapitel hat nur einen Teil : die Sonnenseiten der Mathematik. Hier geht es darum, dem Leser (der oft nur die negative Seite der Mathematik vor Augen hat) die Welt der Mathematik aus einem anderen, besseren Winkel darzustellen. Ich bin der Meinung, dass man sich nur dann ein richtiges Bild oder Urteil zu einer Sache machen kann, wenn man es zuerst von allen Seiten betrachtet hat.

In diesem Kapitel findet der Leser alle Voraussetzungen zusammen, die für das Lösen von mathematischen Aufgaben vorhanden sein müssen.

Als nächstes habe ich ein paar weitere Vorteile geschildert, die nur in der Welt der Variablen zu finden sind. Und zum Schluss zeige ich, wie hilfreich die Mathematik in schweren Alltagssituationen sein kann.

Diesen Teil des Buchs kann man, wie eine Vorbereitung für den dritten Teil des Buchs betrachten. Es soll den Horizont des Lesers erweitern und ihn gleichzeitig für die Aufnahme des dritten Kapitels vorbereiten.

Das dritte Kapitel beschreibt 17 Situationen im Leben des Durchschnitsschülers, in denen mindestens eine Formel oder ein mathematisches Gesetz angewendet werden kann.

Das vierte und letzte Kapitel des Buchs soll ein Abschied sein und gleichzeitig auf die anfänglich gestellte Frage zurückkommen. Die Antwort – und einen zusätzlichen Sinnspruch - findet der Leser nach der Lektüre meines Werkes.

Die eifrigen Leser, die  noch nicht wollen, dass alles vorbei ist, finden abschliessend noch ein kleines Rätsel :

Auf der Titelseite des Buchs und im Buch selbst, befindet sich ein Zahlencode, den es zu entschlüsseln gibt. Den Code ist aber nur lösbar, wenn man die erweiterte Version des Buchs kauft."


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!